Zeitschrift für Kritische Tierstudien

Die Zeitschrift für Kritische Tierstudien versteht sich als das erste deutschsprachige Medium, in dem Wissenschaft und Aktivismus einander begegnen und sich unterstützen.

Die Tiere Rosa Luxemburgs – zweiter Teil

Rosa Luxemburgs Verhältnis zu Tieren war bestimmt von einer natürlich empfundenen, grundsätzlichen Verbundenheit mit allen fühlenden Wesen.

Die Tiere Rosa Luxemburgs – erster Teil

Dieser Text richtet seinen Fokus auf ein Thema, das im Zusammenhang mit Rosa Luxemburg nicht oft thematsiert wird: Ihr Verhältnis zu Tieren.