Zeitschrift für Kritische Tierstudien

Die Zeitschrift für Kritische Tierstudien versteht sich als das erste deutschsprachige Medium, in dem Wissenschaft und Aktivismus einander begegnen und sich unterstützen.

Universelle Emanzipation

Über die Verbindungen zwischen den Bewegungen zur Abschaffung der Sklaverei und frühen Ansätzen von Tierbefreiung.